Definitive Absage Surentaler Frühjahrsschwinget 2018

Geschrieben von Schwingklub Surental

Der ursprünglich auf Samstag, 14. April 2018, angesetzte Surentaler Frühjahrsschwinget wurde vor der Austragung aufgrund eines tödlichen Arbeitsunfalles eines Aktivmitgliedes vom Schwingklub Surental abgesagt.

In der Zwischenzeit hat das Organisationskomitee unter der Leitung von Marco Vitali im Austausch mit dem Schwingklub Surental entschieden, dass der Surentaler Frühjahrsschwinget in diesem Jahr nicht mehr nachgeholt wird. „Wir danken der ganzen Schwingerfamilie, den Zuschauern und vor allem auch unseren Sponsoren sowie Partnern für die grosse Solidarität, die wir nach der Absage vom Surentaler Frühjahrsschwinget 2018 erhalten haben“, sagt Vitali.

Der nächste Surentaler Frühjahrsschwinget findet am Samstag, 13. April 2019, wie gewohnt auf der Sportanlage beim Schulhaus St. Georg in Sursee statt. Vormerken darf man sich auch jetzt schon die Austragung im Jahr 2020: Samstag, 4. April!

Ganz ohne eigenes Schwingfest bleibt das Surentaler Vereinsjahr 2018 aber nicht, denn wie geplant findet am Sonntag, 12. August 2018, in Schlierbach der 31. Surentaler Nachwuchsschwinget statt.

Surentaler Frühjahrsschwinget 2018 abgesagt

Geschrieben von Schwingklub Surental

Der Schwingklub Surental hat den 11. Surentaler Frühjahrsschwinget vom Samstag, 14. April 2018, abgesagt. 

Am Donnerstag, 12. April, ist das Surentaler Aktivmitglied Dominik Hodel bei einem Arbeitsunfall ums Leben gekommen. Das Organisationskomitee des Surentaler Frühjahrsschwingets, der Vereinsvorstand und die Aktivschwinger vom Schwingklub Surental haben gemeinsam entschieden auf die Durchführung des Anlasses zu verzichten.

Ob der Anlass nachgeholt wird, ist noch offen. Der Schwingklub Surental wird zu gegebener Zeit informieren.